Startdatum
28. September 2021
19:00
- 23:59
Ort
Campus der FHNW in Windisch

Mit dem Sachplan geologische Tiefenlager wird nach dem schweizweit sichersten Standort für die Entsorgung der radioaktiven Abfälle der Schweiz gesucht. Die Abfälle werden dereinst in einem geologischen Tiefenlager im Untergrund eingelagert. Zurzeit kommen noch drei mögliche Standorte in Frage; die Gemeinde Turgi ist Teil der Region Jura Ost, die als Standortgebiet in Frage kommt.
In allen Standortgebieten informiert das Bundesamt für Energie (BFE), gemeinsam mit den beteiligten Akteurinnen und Akteuren, die Bevölkerung laufend über den aktuellen Stand und die Fortschritte im Verfahren sowie über den weiteren Verlauf in den nächsten Jahren.
Die Informationsveranstaltung für unsere Region findet am Dienstag, 28. September 2021, um 19.00 Uhr, auf dem Campus der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW in Windisch statt. Neben der physischen Informationsveranstaltung wird erstmals auch ein Live-Stream angeboten, so dass die betroffenen Personen sich auch bequem von zu Hause zuschalten können (www.radioaktiveabfaelle.ch/infoveranstaltung oder www.energeiaplus.com/infoveranstaltung). Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Fragen an die Vertreterinnen und Vertreter zu stellen.