Legislatur 2018-2021

Der Gemeinderat fokussiert die Ressourcen aufgrund einer Bewertung nach Dringlichkeit und Wichtigkeit auf folgende Schwerpunkte, welche in den kommenden Jahren mit besonderem Nachdruck weiterbearbeitet werden sollen:

  • Wir prüfen eine Gemeindefusion (mit Baden und gegebenenfalls weiteren Gemeinden)
  • Wir identifizieren die raumplanerischen Entwicklungspotenziale und werten sie auf.
  • Wir professionalisieren die Öffentlichkeitsarbeit der Behörden und der Verwaltung.
  • Wir optimieren die Prozesse des Verwaltungsbetriebes.
  • Wir bauen den finanziellen Handlungsspielraum für Turgi aus.
  • Wir senken die Sozialhilfequote in der Gemeinde Turgi.
  • Wir schaffen gute Grundlagen für eine koordinierte Werterhaltung unserer Tiefbauwerke.

Diese strategischen Schwerpunkte werden anhand einer Masterplanung in Projekte und Massnahmen weiter verfeinert und durch eine operative Geschäftsplanung operationalisiert bzw. umgesetzt.