Mit vereinten Kräften wurde vom Gemeindehaus in die Turnhalle und wieder zurück gezügelt.

Während der Umbauzeit war die Gemeindeverwaltung in einem Grossraumbüro (Turnhalle) untergebracht.