Anlässlich des Tags der offenen Tür der Kehrichtverwertungsanlage Turgi vom Samstag, 13. Mai 2006 stellt sich auch die Energiestadt Turgi vor. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie den Stand der Energiestädte (Obersiggenthal, Untersiggenthal, Turgi). Lernen Sie den regionalen Energieberater, Herr Heinz Imholz, Ennetbaden, kennen und stellen Sie ihm Fragen rund um das Thema Energie.

Die Energiestadt Turgi nutzt zusammen mit den Nachbargemeinden Obersiggenthal und Untersiggenthal die Plattform des Tags der offenen Tür der Kehrichtverwertungs-anlage Turgi, um der Bevölkerung das Label „Energiestadt“ näher zu bringen und den sorgsamen Umgang mit Ressourcen in Erinnerung zu rufen.

Am Energiestadt-Stand können Sie Fragen an den regionalen Energieberater Heinz Imholz oder auch an die zuständigen Personen der drei Gemeinden richten.

Nutzen Sie diese Gelegenheit und informieren Sie sich beispielsweise über die Vorgehensweise bei einer Renovation/Umbau Ihrer Liegenschaft oder aber auch über das Angebot der Tageskarte Gemeinde.