Startdatum
23. November 2019
20:00
- 21:00
Organisator
Kinder- und Jugendtheater - Katrin Janser
Ort
Mehrzweckhalle Turgi

Nach Standing Ovation als Eröffnungsstück am internationalen Jugendtheaterfestival Kremsmünster (Österreich) zeigen wir diese Produktion nun in der Heimat.

„Nichts bedeutet irgendetwas“. Also hat es auch keinen Sinn, irgendetwas zu tun? Warum bedeuten uns gewisse Dinge, Menschen und Meinungen so viel und anderes nichts? Was bleibt von uns hängen wenn wir verschwinden, denn Menschen können dass – einfach verschwinden. Das Stück ist angelehnt an das Buch „Nichts“ von Janne Teller.

Türöffnung 18.00 Uhr / Vorstellungsbeginn 20.00 Uhr im Theaterkafi gibts auch was feines! Nach der Vorstellung ist das zusammen sitzen und diskutieren mit den Jugendlichen erwünscht.

Eintritt CHF 18 Erwachsene / CHF 10 Jugendliche / Reservation info@kjt-turgi.ch / Ab 14 Jahren